Logo

Berufsfachschule Typ B

Herzlich willkommen am Berufskolleg Bonn-Duisdorf!

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen rund um den Bildungsgang Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung oder Agrarwirtschaft.

Was bietet Ihnen die Berufsfachschule?

In diesem Bildungsgang

  • erwerben Sie berufliche Grundkenntnisse im Schwerpunkt Wirtschaft und Verwaltung oder im Schwerpunkt Agrarwirtschaft,
  • bei entsprechenden Noten den mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) mit Qualifikationsvermerk,
  • Eindrücke von kaufmännischen Ausbildungsberufen oder von Ausbildungsberufen in der Agrarwirtschaft durch ein dreiwöchiges Praktikum Ihrer Wahl und
  • hilfreiche Kompetenzen, die Ihnen zu einer Ausbildungsstelle verhelfen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie mitbringen?

In die Berufsfachschule werden Sie  aufgenommen, wenn Sie den Hauptschulabschluss (10A) erworben haben. Freude am Umgang mit Zahlen, Texten und Bürotätigkeiten sowie Ausdauer und Lernwille sind für Ihren Erfolg im kaufmännischen Bereich unerlässlich.

In welchen Fächern werden Sie unterrichtet?

 Wirtschaft und Verwaltung  Agrarwirtschaft
  • Berufsbezogener Lernbereich
    • Wirtschaft und Verwaltung in Bündelungsfächern
    • Mathematik
    • Englisch

  • Berufsübergreifender Lernbereich
  • Deutsch/ Kommunikation
  • Religion/ Philosophie
  • Sport/ Gesundheitsförderung
  • Politik/ Gesellschaftslehre
  • Differenzierungsbereich
  • Berufsorientierung
 
  • Berufsbezogener Lernbereich
  • Produktion
  • Dienstleistung
  • Mathematik
  • Englisch
  • Wirtschafts- und Betrienslehre
  • Berufsübergreifender Lernbereich
  • Deutsch/ Kommunikation
  • Religion/ Philosophie
  • Sport/ Gesundheitsförderung
  • Politik/ Gesellschaftslehre
  • Differenzierungsbereich
  • Berufsorientierung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Welchen Abschluss erhalten Sie?

Nach dem erfolgreichen Besuch der Berufsfachschule können Sie den Mittleren Schulabschluss (Fachoberschulreife) erwerben, bei entsprechenden Leistungen mit Qualifikationsvermerk.

Welche Zusatzqualifikationen bietet Ihnen dieser Bildungsgang?

Die erworbenen kaufmännischen oder agrarwirtschaftlichen Grundkenntnisse werden durch ein dreiwöchiges Praktikum vertieft, das einen Einblick in die Abläufe und Tätigkeiten eines Unternehmens vermitteln soll. Die Fachlehrer betreuen Sie in dieser Zeit und stehen Ihnen beratend zur Seite.

Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz durch zielgerichtete zusätzliche Angebote: Sie lernen verschiedenste Ausbildungsberufe im Bereich  Wirtschaft und Verwaltung oder im Bereich Agrarwirtschaft kennen und erstellen individuelle Bewerbungsmappen. Zudem können Sie an Berufsberatungen, Einstellungstest, Assessmentcenter-Trainings etc. teilnehmen.

Was bieten wir Ihnen noch?

Projekte und eine individuelle Unterstützung begleiten Sie während des Schuljahres. Wir bieten Ihnen

  • eine individuelle Förderung in Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache, um Ihre Deutschkenntnisse sowie Erfolgsaussichten, einen geeigneten Ausbildungsplatz zu finden, zu verbessern,
  • einen Workshop in Zusammenarbeit mit der Bonner Polizei, damit Sie als Führerscheinneuling sicher ans Ziel kommen.

Wie können Sie sich zusätzlich informieren?

Neben Informationsveranstaltungen in den Schulen der Sekundarstufe I bieten wir Ihnen auch nach Vereinbarung persönliche Beratungstermine an. Ein möglicher Schnuppertag sowie der Tag der offenen Tür bieten Ihnen Gelegenheit, die Schul- und Lernatmosphäre unseres Hauses zu erleben.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann melden Sie melden Sie sich bitte persönlich an. Vordrucke und weitere Informationen erhalten Sie hier.

Nutzen Sie Ihre Chance auf einen guten Start in die Vorbereitung auf das Berufsleben!

Sollten Sie weitere Fragen haben, zögern Sie nicht, diese mit uns zu klären. Gerne stehen wir Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre Bildungsgangleitung

                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                   und                             Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Additional information